Parkplatz dank Antidiskriminierungsgesetz

frauenparkplatz.jpg

Alle schimpfen immer nur über das Antidiskriminierungsgesetzt. Also ich finde, es hat auch ein paar gute Seiten…

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

2 comments

  1. Und ich dachte immer, dort kann man seine Frau abgeben, wenn Mann z.B. mal ungestört in die Kneipe möchte ;-)

  2. und übrigens, da das wort diskriminierung an sich schon diskriminiert, heißt das gesetz jetzt „allgemeines gleichbehandlungsgesetz“

Kommentar verfassen