Wunderwaffe und Wunderheilung

garkeinpluto.jpgHeute wurde unserem Sonnensystem ein Planet geraubt!

Die Vollversammlung der Internationalen Astronomischen Union beschloss mehrheitlich eine neue Kategorisierung von Himmelskörpern. Hintergrund ist die Sorge, dass durch zunehmend genaue Beobachtungsmöglichkeiten immer mehr Himmelskörper entdeckt und zu Planeten erklärt werden würden. Und um einer drohenden planetarischen Inflation Herr zu werden, wurde die Randgruppe diskriminert und Pluto zum Zwergplanet herabgestuft.

Es gibt nun in unserem Sonnensystem acht (statt neun) Planeten, etliche Zwergplaneten und zahllose Kleinkörper, und die Macht der Begrifflichkeit hat demnach einen Planeten vernichtet.

Das erinnert mich an das Jahr 1991, als in Polen eine seltsame Wunderheilung passierte. Dort wurden landesweit mehrere tausend Polen, die zuvor alle viele Jahre an der selben Krankheit gelitten hatten, über Nacht von ihrem Leiden befreit.

Wisst ihr, was damals geschah? Die Auflösung erscheint morgen an dieser Stelle.

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

7 comments

  1. Ihre Krankheit wurde zwischenzeitlich als Nichtkrankheit deklariert?

  2. Nah dran! Kannst du die (vermeintliche) Krankheit auch benennen?

  3. Und dann gibt es da noch Ceres und Charon … sowie 12 weitere Kandidaten, die auch zum illustren Kreis der Planten zählen wollen/sollen

    http://www.netzeitung.de/spezial/weltraum/432742.html

  4. Das hat jetzt zwar nichts mit Astronomie zu tun, aber geht es bei der gesuchten Krankeit zufällig um Homosexualität? Und diese Krankheit sollen unsere polnischen Nachbarn also bereits 1991 „abgeschafft“ haben, während sie noch Papst waren? Dann sind sie ja doch fast fortschrittlicher als ich dachte… ;-)

  5. Und was hab ich jetzt gewonnen? Ein Satteltier?

  6. Nanagut, dann nail mir nal deine Nadresse!

Kommentar verfassen