Noch ein Leserfoto

kapitulation.jpg

Die Kapitulation hat den hohen Norden erreicht. Aber Vorsicht, Carsten, das Lesen auf der Toilette führt mitunter zu unbuchstabierbaren Enddarmproblemen!

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

5 comments

  1. Haha, da habe ich es heute morgen auch gelesen. Es ist aber so klug hergestellt, man kann es praktisch überall mit hinnehmen: in den Park, ins Café, aufs Sofa … Praxistest: Volle Punktzahl! :-)

  2. Björn, was machst du denn auf Carstens Toilette?

  3. also, carstens toilette entspricht durchaus der din-norm. nur mein klorollenhalter sieht anders aus. individualität muss sein!

  4. Ein Detail, dass auf dem Bild leider nicht zu erkennen ist: Ich bevorzuge den klassischen Tiefspüler. Auch wenn dies aus Gründen der medizinischen Vorsorge allgemein eher als ungünstig angesehen wird.

Kommentar verfassen