Abnehmbare Innenraumleuchte

lampe.jpgDie Automarke Dodge ist mir heute zum ersten Mal positiv aufgefallen. Im neuen Dodge Caliber steckt nämlich eine gute Idee: die Lampe der Innenraumbeleuchtung im Fahrzeughimmel lässt sich abnehmen und als Taschenlampe verwenden. Drin steckt ein Akku, der sich automatisch wieder auflädt, sobald das Ding wieder an seinem Platz ist. Klasse!

Kennt ihr weitere gute Ideen? Her damit!

Meine Sammlung solcher Ideen findet ihr über die Kategorie „gute Ideen“.

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

4 comments

  1. Gibt es beispielsweise im Toyota Yaris Verso auch schon lang.

  2. Ich finde, das ist eine sehr schöne praktische Idee, worüber sich wirklich jemand gedanken gemacht hat. Die Frage ist, wer sich diese Gedanken gemacht hat …

  3. …bis man die Innenraumleuchte seines Autos mal irgendwo liegenläßt…

Kommentar verfassen