Theater im Hangar

lindbergh.jpg

Am 10. 11. 2006 findet der Superevent im Towerhangar am Flugplatz Konstanz statt. Wir konnten vom Stadttheater Konstanz eine Inszenierung des Brecht-Stücks

—————- „Ozeanflug“————————–

erwerben, um sie im Hangar aufzuführen. Inhalt des Stücks ist der 1. Atlantikflug von Charles Lindbergh. Es gibt wohl kaum ein passenderes Ambiente hierfür als einen Flugzeughangar. Das Ganze wird musikalisch und durch vorgetragene Fliegertexte abgerundet, und natürlich werden wir auch für Bistro-Atmosphäre sorgen.

Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr. Karten zum Einheitspreis von 10.-€ gibt es bei uns, an der Kasse des Konstanzer Stadtheaters oder an der Abendkasse im Hangar.

Ich wäre froh, wenn Ihr Eure Karten per E-mail unter info(at)ultraleichtflug.de reservieren würdet, und hoffe natürlich auf Euer möglichst zahlreiches Erscheinen.

Zum Parken bitte einfach durch das Einfahrtstor fahren. Parkmöglichkeiten sind auf dem Hangarvorfeld reichlich vorhanden.

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

Kommentar verfassen