Bose lässt nicht locker

Es gibt ein paar Marken, die ich einfach gerne habe. Dazu gehören unbedingt Volvo, Apple und Bose. Von allen drei bin ich recht umsatzstarker Kunde, doch nur Apple und Bose haben verstanden, dass ich ein guter Multiplikator bin. Beziehungsweise war. Denn meine Sammlung von iPods und Bose-Geräten kann sich unterdessen sehen lassen. Schon ihrer Lückenlosigkeit willen… (zum Glück gibt’s die Dinger nur in Schwarz und Weiß!!!). Also kaum noch Multiplikator, sondern eher abschreckendes Beispiel des willenlosen Abhängigen.

Obwohl mein ganzes Haus und auch das Büro bereits voll stehen mit dem einen oder anderen Gerät von Bose, lassen die nicht locker und bombardieren mich mit Mails und Briefen, damit ich wieder rückfällig werde und auf „sofort kaufen“ klicke.

Diesmal hat es zwar dafür nicht gereicht, aber immerhin kommt der Screenshot des wunderbaren Mails in meinen Blog.

bose.jpg

Aber bevor ihr jetzt ein Gerät von Bose kauft, biete ich lieber meine (doppelt vorhandene) weiße Bose Wave Hifi-Kompaktanlage mit Radiowecker und CD-Spieler für 300 Euro an. Bei Interesse bitte die Details nachfragen.

Ach ja: eure Kuckucksuhren und Zinn-Teller müsst ihr aber behalten!

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

6 comments

  1. Taugt das WMS klanglich etwas (welche Raumgröße?)? Wenn ich das Gerät sehe, dann fange ich seit einem halben Jahr regelmäßig das Sabbern an…

  2. @ Peter: Katie Melua „On the road again“ oder Martha Wainwright „Tower of Song“ einlegen … und es haut dich weg. Ich habe noch nie so viel, so lebendigen Sound gehört.

    Wenn denn eine Frauenmeinung da etwas zählt ;-))

  3. Mar-Tina, da du des Hörens mächtig bist, zählt deine Meinung natürlich.. ;-)

    Ich habe mal gelesen, dass das WMS seine Trümpfe nur im höheren Lautstärkebereich ausspielen kann. Leise hören soll nicht so toll sein. Ist dir/euch das auch aufgefallen?

  4. @Peter: in meinem Schlafzimmer, in meiner Küche und in meinem Bürozimmer (je etwa 15-30qm) taugt es durchaus. Die Brillanz ist auch bei geringen Lautstärken sehr gut. Jedoch bin ich kein Hifi-Experte, aber ich kann vergleichen. Siehe auch http://www.bodenseepeter.de/2006/04/26/vergleich-apple-ipod-hifi-oder-bose-sounddock/

  5. Ich werde mir das Gerät von einem Händler vorführen lassen. Wenn es gut klingt, dann melde ich mich nochmal.

  6. ist das WMS noch verfügbar? Wie soll die Bezahlung ablaufen? Könnte das Gerät auch persönlich abgeholt werden?

Kommentar verfassen