Eigene Google-Map erstellen

Jetzt geht’s den diversen Mashups also ordentlich an den Kragen, denn Google lässt nun individuelle Karten-Einträge zu. Für den Anfang schon mal gar nicht schlecht gemacht.

Wenn’s dann noch Tags und Kategorien gibt, darin eine eigene Suche usw., dann haben etliche Start-Ups ausgedient. Mein eigenes hoffentlich nicht schon vor seinem Start…

Hier ist jedenfalls mein täglicher Weg zur Arbeit als eine Fingerübung mit dem neuen Feature.

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

Kommentar verfassen