Zweisprachiger See

Am Bodensee werden mindestens zwei Sprachen gesprochen – das zeigen ganz deutlich diese zwei Artikel des selben Autors in zwei Zeitungen, zwischen denen knapp 50km liegen…

sprech.jpg

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

One comment

  1. Patrick Brauns

    ja, so bunt und vielfältig ist unser Bodenseeland: Schwäbisch, Hoch- und Niederalemannisch (auf Schweizer Seite mit deutlichen Unterschieden zwischen Thurgau und Appenzell), deutsches und Schweizer Hochdeutsch, dazu die österreichische Variante mit ihrer eigenen Terminologie, etc. …
    Ist schon die Zweisprachigkeit ein Problem?

Kommentar verfassen