Halbzeit bei der Wette um Bikemap

Vor drei Wochen haben Helge und ich darum gewettet, wer von uns den Zeitpunkt besser schätzen könne, wann Bikemap erstmals mehr Radtouren-Kilometer haben würde als das ADFC-Tourenportal.

Am 1. Mai stand es 29.124 km (ADFC) zu 6.691 km (Bikemap).
Heute steht es schon 30.396 km (ADFC) zu 13.475 km (Bikemap).

Wir haben im bisherigen Schnitt also täglich 250 km aufgeholt und bräuchten bei konstanten „Geschwindigkeiten“ noch 27 Tage und würden am 19. Juni erstmals vorne liegen.

Da unser System jedoch ganz auf exponentielles Wachstum ausgelegt (und damit skalierbar) ist, und der ADFC das Einpflegen nur von seinen Mitglieder (gegen eine kleine Bezahlung) erledigen lässt, sollten wir noch vor dem 19. Juni das Rennen gewonnen haben.

Helge hat den 31. Mai und ich den 16. Juni geraten. Vermutlich wird das Ergebnis irgendwo dazwischen liegen. Die Wette bleibt demnach spannend.

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

5 comments

  1. 250km am tag – dieser bikemap ist ein ganz schön fitter radler!

  2. Spieglein, Spieglein an der Waterkant, wer hat das beste Bikeportal im Land…

  3. Liest außer mir den niemand gründlich meinen Blog? Ca 17.000 km Differenz bei 250 km/d ergeben 17×4 = 68 Tage. Also 23.Mai + 68 = 30. Juli. Mistaberauch!

  4. zumindest hat außer dir keiner mathematik studiert..

Kommentar verfassen