Herbert okay, Sonja tabu

Zum Glück habe ich gerade gelesen, dass laut Urteil des Bundesgerichtshof die Veröffentlichung von Fotos der Freundin von Herbert Grönemeyer nicht gestattet ist. Somit konnte ich sie in letzter Sekunde einschwärzen, bevor ich das Foto vom Konzert in München vom vergangenen Samstag online stellte, auf dem sie bei „ihrem“ Lied die Arme hob und tanzte.

Herbert Grönemeyer

Die Presse schimpft über die Einschränkung ihrer Freiheit (auf Kosten der anderen), während ich mich eher über Herberts Wir-sammeln-Geld-und-machen-Afrika-wieder-heil-Missionierung ärgerte.

PS wegen mehrfacher Nachfrage: Das mit Sonja ist kein Witz, sie steht wirklich am geschwärzten Fleck.

Danke an Gregor für das Bild.

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

2 comments

  1. Oh Mann,

    ich habe auch ne Privatsphäre! Aber bei genauer Betrachtung bin ich gerade aus dem Bild gelaufen :-) Puuuh!
    Auch wenn diese Geld / Afrika / usw. mir doch z.T. fehl am Platze erschien, fand ich das Konzert doch super. Die Fahrt zurück nach KN, war allerdings sehr ermüdend.

  2. @Benno: das nächste Mal fahren wir gemeinsam, ok? Identfiziere dich doch…!

Kommentar verfassen