Spam to Stylusmagazine.com in WordPress

Somehow the footer of my wordpress-blog got spammed today. Viewed with Safari my footer looks like this:

spammfooter.jpg

In IE and Firefox I cannot see those links, but still they are to be seen in the source code.

As soon as I remove the lines

< ?php do_action('wp_footer'); ?>
< ?php do_action('wp_footer'); ?>

from the footer of my blog, the links disappear.

Has anybody made any experience with this problem?

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

7 comments

  1. Vielleicht war es der PHP_Script von Deinem Counter wo ein Code eingeschleust wurde.
    …c22.statcounter.com/counter.php?sc_project=2314……

    Warum schreibst Du es auf Englisch?

  2. @Michael: Weil sich dann die Chance verzehnfacht, dass ein eventueller Leidenskollege meinen Blogpost googeln kann. Auf einen deutschen Blogger kommen geschätzte zehn englischsprachige…

  3. OK klar, aber dann wäre es besser den ganzen orangen Textteil als Text zu machen und nicht als Bild. Weil wenn ich etwas suche, dann hau ich den ganzen Fehlercode bei Google rein und komme so schneller an die Leidensgenossen – vor allem an die Lösung.

    Nur so als Tip. ;-)

  4. Ich würde sagen dein Blog wurde gehackt. Irgendwo in den Quelldateien oder im Sourcecode findest du vermutlich den Text „cheap“.

  5. @Bodenseepeter: ich würde Dir dringend empfehlen Deinen Blog auf 2.3.1 zu aktualisieren. Du bist noch bei 2.0.2. kein Wunder das er gehackt wurde. Zusätzlich würde ich noch sämtliche Passwörter ändern

  6. @Michael: Hier und insbesondere hier siehst du das Ergebnis.

  7. Das Du an erster Stelle bist :-)
    Und hat es eine Lösung gebracht? Trotzdem kann es nicht schaden wenn Du den Blog aktualisiert.

Kommentar verfassen