Ich liebe Vista!

Merke: jede Regel, mit der die Sicherheit eines Systems erhöht werden soll, produziert einen Workaround, der die Sicherheit letztlich verringert.

Und jeder Workaround ist einer zuviel, wiel er Nerven kostet. Meine Nerven.

Stimmt nicht immer? Stimmt aber fast immer.

Mein neues Notebook ist zwar schon fünf Wochen alt, läuft aber noch immer nicht so, wie es sein soll (ich liebe Vista!). Darum habe ich mein Passwort in ein temporäres geändert, damit der Systemadmin meinen Account einrichten kann.

Anschließend (nein, das Problem war nicht gelöst, ich liebe Vista) wollte ich es wieder auf mein altes Passwort ändern. Ging aber nicht. Vista (ich liebe es) verlangte, dass es mindestens die XYZ-Anforderungen erfüllen müsse und nicht mit einem meiner 24 letzten Passwörter übereinstimmen dürfe. Ich liebe Visa!

Frage ich also den Systemadmin, ob er diese Regel für mich ausschalten könne. Der meinte, es gehe schneller, wenn ich… ??!?!?… was ich dann auch getan habe:

temporörärespasswort -> passwort1 -> passwort2 -> passwort3 -> passwort4 -> passwort5 -> passwort6 -> passwort7 -> passwort8 -> passwort9 -> passwort10 -> passwort11 -> passwort12 -> passwort13 -> passwort14 -> passwort15 -> passwort16 -> passwort17 -> passwort18 -> passwort19 -> passwort20 -> passwort21 -> passwort22 -> passwort23 -> passwort24 -> altesPasswort.

Ich liebe Vista!

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

11 comments

  1. …Er mag Vista!

    Habens alle!?

    ;-)

    Ich übrigens auch….grrr!
    *leidetMit*

  2. Hehe, sehr gut :P

    Jetzt weiß ich wieder, warum ich bisher auf allen Windows-Rechnern bei XP geblieben bin,
    vielen Dank für den unterhaltsamen Beitrag! ;)

  3. wer googlen kann ist klar im vorteil:
    http://windowshelp.microsoft.com/Windows/en-US/help/279d63a1-e0cd-46a1-92f5-09b944f80fa01033.mspx

    mich dünkt, dein sysadmin googelt nicht gern ;-)

    darf ich dir jetzt 0,5min arbeitzeit verrechnen?

  4. Lol, wie gut, dass ich doch noch keinen neuen PC gekauft hab.

  5. wofür überhaupt passworte bei windows-rechnern, wenn microsoft die hintertür gleich eingebaut hat:
    http://www.heise.de/newsticker/Microsoft-stellt-Ermittlern-forensisches-Tool-zur-Verfuegung–/meldung/107206

  6. wieso hast du dir kein macbook air geholt?
    stünde dir besser!

    und: „ich liebe es“ ist mc donalds nicht vista! ;)

  7. Hallo Peter,

    Dein SysAdmin sollte in dieser Angelegenheit vielleicht mal zur Nachhilfe. Ansonsten schliesse ich mich stefano an: Entweder liegt’s an der Lokalen Sicherheitsrichtlinie oder bei Mitgliedschaft in einer Domäne meist an der Standard-Domänen-Richtlinie (Default Domain Policy). Diese Richtlinie(n) regeln u. a. die Password-History (Standardwert = 24), Mindestlänge des Kennwortes, Komplexität des Kennwortes (z. B. Sonderzeichen, Zahlen), minimales Kennwort-Alter (kann frühestens geändert werden nach X Tagen), maximales Kennwort-Alter (muss spätestens geändert werden nach X Tagen), etc.

    Beste Grüsse von einem ehemaligen SysAdmin aus Berlin

    Constantin

  8. noch ein Nachtrag:

    Das hat übrigens nichts mit VISTA zu tun, das gab es auch schon zu meiner Zeit unter Windows 2000 bei Euch!

    Constantin

  9. CT still my favourite! Gerade gestern wieder die Aldi-Geschichte erzählt. LG von unterwegs nach Polen!

  10. bodenseePEZER?

    Dann erzähl mal was… Und was treibst Du schon wieder auf dem Weg nach Polen?

  11. Wenn Du Hilfe brauchst in Polen. Sag bescheid. Bin ab ubd zu familientechnisch dort
    :-) Grüß mir die pierogi i bigos.
    Do widzenia!

Kommentar verfassen