Schlechter Service von Miles and More

Das Vielfliegerprogramm Miles&More der Lufthansa zeichnet sich durch vieles aus, nicht aber durch Benutzerfreundlichkeit.

Sobald ich mir online einen Kontoauszug meiner Prämen- und Statusmeilen ausdrucke, werden die ausgedruckten Kontobewegungen für mich fortan unsichtbar. Wie doof ist das denn?

Man stelle sich das im Onlinebanking vor: sobald man einen Auszug einmal gedruckt hat, ist der betreffende Posten online unsichtbar und nie wieder kontrollierbar.

Ob die Lufthansa damit verschleiern möchte, dass (zumindest in meinem Fall) so viele Flüge gar nicht angerechnet wurden?

Zumindest macht man mir die Kontrolle damit ungeheuer schwer. Denn selbst im telefonisch angeforderten Kontoauszug (das geht immerhin) stehen nur die Prämen-, nicht aber die ebenso geldwerten Statusmeilen.

Ganz mieser Service!

Und damit meilenweit vom SkyTeam oder von OnwWorld entfernt.

Update: Habe meine Erfahrung eben bei Ciao und Dooyoo gepostet und dabei festgesellt, dass ich nicht alleine bin. Eine Menge Kunden klagen über Miles and More, wie oft dort immer wieder „vergessen“ wird Flüge anzurechnen.

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

Kommentar verfassen