Starbucks und die wirren Typen

In Europa meide ich Starbucks komplett, aber sobald ich in den USA bin, verheißt das grüne Logo ein Stück Heimat – schon wegen der guten ATT-WLAN-Verbindung, die man hier für 14 Tage und 19 USD pauschal nutzen kann.

Zwei oder drei Mal am Tag steuere ich momentan also in meine Online-Oase an und verbinde mich hier mit der Welt.

Anders als in Europa macht hier aber auch das Leuteschauen viel mehr Spaß. Auch hier und jetzt in Denver.

Mir gegenüber sitzt zum Beispiel gerade dieser wirre Typ, der seit exakt zwei Stunden ohne jeden Unterlass in seinem Buch blättert:

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

12 comments

  1. wahnsinn! sende dir grüße aus der heimat vom ostende des sees und wünsche eine weitere gute reise!

  2. Jeder Informationsträger braucht ein Stresstest. Gute Software genauso wie gute Bücher.

    Vermutlich steigert er dadurch nur den Wert des Buches, das somit aus dem 400 Jahrhundert zu sein scheint…

  3. Amerikaner lesen im Durchschnitt noch nicht einmal ein Buch pro Jahr.
    So ist nicht ausgeschlossen, dass er gar nicht weiss, was er mit dem Buch anfangen muss. Aber: der Anfang ist gemacht und er blättert schon mal richtig rum. ;)

  4. Ist das schön. Na da hat sich die Reise ja jetzt schon gelohnt!

  5. ist als würde er ein mantra vor sich hinsagen… andere machen das zwar mit perlenketten, aber ein buch scheint mir dafür auch geeignet…
    :-D

  6. sehr schön. gute reise weiterhin.

  7. Speed-Beten, kennst Du nicht? Hammer!

  8. wieder Kölner

    Vielleicht einfach nur zuviel Kaffee getrunken? Wieviel Becher waren das denn:-)

  9. Speed-Beten – das ist mein Favorit!

  10. Weiß der „wirre Typ“ eigentlich, dass Du ihn gefilmt und das Ergebnis ins Internet gestellt hast?

  11. @Thomas: Klar doch. Er fand das Video ganz lustig ;)

  12. haha geil. ich frag mich gerade wer verrückter ist…

    .. ich der sich das jetzt 2 minuten angeschaut hat :-)

    ..oder er der ohne jeden erkennbaren Sinn in dem Buch blättert – es sieht auch so aus als würde er dabei reden oder zählen – vielleicht ein Mensch mit Zählwahn oder wie man das bezeichnet.. haha

Kommentar verfassen