Bodensee-Marketing in Facebook

Mit 132 Millionen Besuchern im Juni 2008 und 90 Millionen Mitgliedern ist Facebook die fünftwichtigste Webseite weltweit – Tendenz steil steigend bei 153% Wachstum der Mitgliederzahl in den vergangenen 12 Monaten.

Auch im Tourismus-Marketing spielt Facebook daher eine immer größere Rolle – und wer keine Antwort auf diese Chance hat, droht sie zu verpassen.

Die Reisecommunity TripsByTips hat vor ein paar Tagen die Facebook-Applikation Gedankenreise gelauncht. Darin kann man mit ein paar Klicks seine Gedanken aus dem Büro heraus in die Ferne schweifen lassen.

Für die Facebook-User ist das eine weitere nette Kommunikationsform („Wer käme gerade gerne mit mir nach Syndey?“), und für TripsByTips eine tolle Werbung. In meinem Freundeskreis nutzt gerade fast jeder diese Applikation, d.h. sie scheint extrem erfolgreich angenommen zu werden.

Eben wollte ich meine Gedanken an den Bodensee schweifen lassen (wie vielleicht viele andere auch), und ich musste feststellen, dass Deutschlands wichtigste Touristische Destination dort leider nicht aufgeführt ist.

Hallo TipsByTrips, hier sind ein paar meiner Bodensee-Bilder, die dürft ihr benutzen, wenn ihr den Bodensee dafür in die Reihe euerer Gedankenreiseziele aufnehmt…!

PS: Und wenn ihr noch einen drauflegt und „Radtour“ als Reiseform einführt, so bedient euch ruhig an meinen Bildern von Radfahrern. So ließe sich die Radtour am Bodensee als Gedankenreise unternehmen.

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

4 comments

  1. Hallo Peter, schön, dass Dir die Gedankenreise von TripsByTips gefällt. Den Bodensee nehmen wir bei unserem nächsten Update gerne auf. Das wird übernächste Woche der Fall sein, ich melde mich dann nochmals hier. Beste Grüße, Uwe

  2. und bis Uwe den Bodensee aufgenommen hat spendiere ich Dir den Sundowner in Kapstadt …

    Wir könnten ja dort mal ein Tourismus Camp veranstalten.

  3. Sundowner in Kapstadt? Ich wäre dabei. Hier zum Beispiel: http://www.tripsbytips.de/reisetipp/paranga/10068162.html
    Nehmt ihr mich mit auf Eure Gedankenreise?

  4. gerne, dann kann ich Dir auch zeigen, wo das Winchester Mansions Hotel wirklich liegt … ;-)

    Ihr habt es jetzt weiter entfernt von dem tatsächlichen Standort eingetragen als vor Eichstätt.

Kommentar verfassen