Hin und her in Singapur

Was macht man mit 12 Stunden am Airport in Singapur? Ein wenig in einem Stundenbett schlafen, einmal Massage, den einen oder anderen Espresso um in den Rhythmus des Ziellandes zu gelangen und nicht einzuschlafen… naja, und zwischendrin eben immer wieder gehen… gehen… gehen…

sin1

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

Kommentar verfassen