Meine engsten Freunde

Gester lud ich kurzerhand meine sieben besten Freunde zu einer Photoshop-Party ein, und wir haben bei einer Flasche leckeren Portein auf den guten alten Zappelfillip angestoßen.

party1200

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

11 comments

  1. Kommen die auch alle zu deinem Geburtstag ;-)

  2. Weiß nicht, aber ich denke die haben jeweils selbst was vor an dem Tag…

  3. Wäre es nicht toll, wenn die dir in Zukunft öfter Gesellschaft leisten könnten?! Zusammen könntet ihr bestimmt noch viel mehr auf die Beine stellen.

  4. witizg, und hat mich an eine ähnliche situation erinnert. 2006 in einer fewo bei friedrichshafen:
    http://www.connective-thinking.com/wp-content/images/4in1.jpg

  5. @Holger: immerhin scheine ich das Beinproblem etwas besser (wenn auch nicht perfekt) gelöst zu haben ;)

  6. Hach, Einer hübscher als der Andere! ;)

  7. Irgendwie erinnert das Bild an die Stargate SG1 Folge „Isiderwissen“: http://stargate.mgm.com/view/episode/2681/index.html

  8. Ja, Peter, das mit den Beinen ist mir auch aufgefallen;-) und ich war etwas entäuscht, dass ich das vernachlässigt hatte;-)

  9. Ah, ist mir erst jetzt aufgefallen: Wo hast du den Pullover her?

    Gruß aus Norddeutschland

  10. uiuiui… da kann man sich ja gar nicht entscheiden, welcher der Typen leckerer ist!!! *gggg*

Kommentar verfassen