Nerds regieren die Welt

Die FAZ schreibt über die Nerds:

Nerds haben es in der Pubertät etwas schwerer, eine Freundin zu finden […] Das stachelt sie umso mehr an. […] Jetzt sind sie die größte Macht der modernen Gesellschaft.

Aus Die Revolution der Piraten in der FAZ.

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

2 comments

  1. Man sollte nicht alles glauben, was die FAZ schreibt.
    Die größte Macht der modernen Gesellschaft ist (leider) immer noch die CDU mit ca. 36%. Die Nerds der Piratenpartei liegen hundertfach darunter.

    Die Nerds haben es einfach verstanden, mit wenig Aufwand große Aufmerksam zu erhalten, deswegen wird ihr Einfluss tendenziell überbewertet. Bislang habe ich außer Onlinepetitionen, die im Sande verlaufen, und albernen „yeah“- rufenden Flashmobs noch keine Auswirkungen der Nerds beachten können.

  2. @Jimmy: Immerhin: der erste Teil des Zitats trifft zu.

Kommentar verfassen