Podcast, Hacker und Bier

Dank Tim Pritlove ist mir keine Autofahrt mehr zu lang, denn seine Podcasts sind das Beste, was mir beim Stillsitzen passieren kann.

Besonders angetan haben es mir seine Interviews im Chaos Radio Express, wo er einmal pro Monat in 2-3 Stunden einem Thema sehr ausführlich auf den Grund geht.

Besonders spannend wird es dabei, wenn die Hacker-Mentalität seiner Interviewgäste ortsfremd zuschlägt, und in der letzten Folge war dies beim Thema Bier der Fall. Mein unbedingter Hörtipp ist diese Folge: hier oder direkt bei iTunes.

Noch während Fahrt bin ich mehrmals auf Parkplätze der Autobahn gefahren um dort via iPhone mein Kurzzeitgedächtnis in eine trinkbare Online-Bestellung zu wandeln.

Bislang mochte ich Bier kaum – doch diese Folge hat mir ungeheuer Lust darauf gemacht.

Mein Kühlschrank ist nun randvoll, unter anderem mit diesen 20 Sorten fränkischer Biere (hier bestellbar). Mittrinker sind herzlich willkommen. Ihr wisst ja, wo ihr klingeln müsst ;)

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.
  • http://www.kam3.de Vojislav Miljanovic

    He, hoffentlich sind bis zum 9. August noch welche da …. :-)

    Leere Bierflaschen kannst Du übrigens nach Belgiens ins Biermuseum geben, liegt an der Ardennenautobahn bei St. Vith, von Saarbrücken Richtung Lüttich fahrend. Tatsächlich ist das ein Restaurant mit Grillen auf einem heißem Stein, am Tisch, die Wände bestehen aus einer Sammlung leerer Bierflaschen aus aller Welt.