So unterschreiben digitale Nomaden (ein PDF am MacBook)

Eine der besten Funktionen im Apple-Betriebssystem ist vielen Nutzern gar nicht bekannt – nämlich das einfache und schnelle Verändern eines PDFs, und vor allem das Einfügen der eigenen Unterschrift.

Schritt 1:
Auf einem Blatt Papier die eigene Unterschrift (oder auch den Firmenstempel) bereit halten

signature

Schritt 2:
Das PDF doppelt anklicken und in der Vorschau öffnen. Dort die Werkzeugliste einblenden und dann eine neue Signatur erstellen.

dokument.pdf (1 Seite)

Schritt 3:
Das Blatt mit der Unterschrift einfach vor die eingebaute Kamera halten, und schon wird die Unterschrift als Vektordatei erzeugt

Signaturaufnahme

 

Schritt 4:
Unterschrift (und/oder Firmenstempel) einfügen, fertig

fedd

Und besonders bequem: diese digitale Unterschrift bleibt für dich in deinem Benutzerprofil gespeichert. In meinem Fall habe ich auch noch den Firmenstempel so eingefügt, und wenn ich mal unterwegs bin und schnell etwas (nicht ganz dokumentecht) unterschreiben soll, dann ist das in 20 Sekunden erledigt.

 

About Peter Eich

Mathematiker und Philosoph eigentlich, Seriengründer und Investor tatsächlich. Gründer von Inselhüpfen, Radweg-Reisen, Bikemap, Toursprung, Tourbook, Bodensee-Verlag, und Cyclesummit. Außerdem Referent, Immobilien-Investor, Pilot, NLP-Coach und Barista. Und meistens unterwegs.

Kommentar verfassen