Quarks über die Wirtschaftskrise

Es kommt nicht oft vor, dass ich mich positiv über das öffentlich-rechtliche Fernsehen äußere – ein Amt, das schon im letzten Jahrtausend veraltet war. Doch die Sendung “Wohin verschwindet unser Geld” aus der WRD-Reise Quarks erklärt einige volkswirtschaftliche Begriffe  im Zusammenhang mit der Wirtschaftskrise in wunderbar klarem Stil. Diese Sendung muss man nicht zufällig gesehen haben, wie meist im Fernsehen*. ...

Read More »

Neuseeland aus dem Autofenster

Eine Woche lang bin ich nun in Neuseeland, und leider hatte ich bisher nur einen halben Tag Zeit um mir die schöne Landschaft anzuschauen. Bei der Fahrt von Cromwell nach Christchurch konnte ich jedoch ein wenig aus dem Fenster meines spiegelverkehrten Autos fotografieren. Sind zwar nur ein paar schnelle Bilder eines kleinen Teils von Neuseeland, aber es wird auch schon ...

Read More »

Otago Rail Trail

Heute habe ich den bekanntesten Radweg Neuseelands kennen gelernt, den Otago Rail Trail: Bike route 201978 – powered by Bikemap  Hier noch ein paar (öffentliche) Fotos: Diesen Blog-Artikel habe ich veröffentlicht, um hier vor Ort vorzuführen, wie einfach und schnell man mit Mashups wie Bikemap und Flickr eine Webseite mit nützlichen Daten bereichern kann. Die GPX-Daten des Radwegs habe ich ...

Read More »

Globales Arbeiten

In diesem Moment sitze ich morgens um 8:30 Uhr mit meinem MacBook auf den Beinen in meinem Bett in Neuseeland und koordiniere die Zusammenarbeit von Borahm in Konstanz (22:30 Uhr) und Steve in San Francisco (13:30 Uhr) – alle drei sind in gerade online und arbeiten zusammen am selben Projekt: die Routen des Radrennens Dauphiné Libéré mit der Hilfe von ...

Read More »

Opentreetmap und Tourismus

Im Vorjahr brachte die Österreich Werbung eine Broschüre heraus, um heimischen Touristikern das Web 2.0 näher zu bringen. Die erste Auflage ist zwar bereits vergriffen, das PDF steht aber nach wie vor online zum Download bereit. Mitte Juni soll die zweite Auflage (“Reloaded”) erscheinen, für die ich – neben einigen anderen (zB Georg Holzer, bei dem ich mich u.a. für ...

Read More »

Wildlife in Tasmanien

Wenn in Tasmanien die Sonne untergeht, dann wird nicht nur die Landschaft kitschig schön beleuchtet, sondern es kriechen auch eine Unmenge von großen und kleinen Tieren hervor. Hier ist ein Bild der Landschaft: Und hier ein Bilde von den Tieren, die man am Tag nach einem solchen Abend beobachten kann: Vorsicht – die Bilder sind sicher nicht jedermanns Geschmack…

Read More »

Hin und her in Singapur

Was macht man mit 12 Stunden am Airport in Singapur? Ein wenig in einem Stundenbett schlafen, einmal Massage, den einen oder anderen Espresso um in den Rhythmus des Ziellandes zu gelangen und nicht einzuschlafen… naja, und zwischendrin eben immer wieder gehen… gehen… gehen…

Read More »

Australiapeter

Der Bodenseepeter.de ist nun bis zum 9. Juli Australiapeter.com. Derweil bin ich nur noch über mein Büro oder per Email (mail@boden…peter.de ) erreichbar. Meine deutsche Handynummer werde ich solange nicht benutzen.

Read More »

Südkurier über Cyclecon

Am Montag und Dienstag findet die von mir veranstaltete Cyclecon statt – die erste Kooperationsbörse für Radreiseveranstalter. Der Südkurier nahm das zum Anlass für diesen Artikel im heutigen Wirtschaftsteil.

Read More »

Konstanz by night

Um meine neue Nikon D90 (mit meinem alten Nikkor 12-24 DX) zu testen, bin ich eben ein wenig um das Konstanzer Münster geschlichen. Leider hatte ich kein Stativ dabei, und leider hatte ich den Autofokus ausgestellt und nicht mehr daran gedacht. Dennoch – das Farbrauschen bei Langzeitbelichtungen ist tatsächlich sehr viel geringer als bei meiner alten D70s. Blick aus meiner ...

Read More »

Radreisen am Bodensee wachsen gegen den Trend

In der Pressemitteilung zur Bilanz 2008 nennt die Internationale Bodensee Tourismus GmbH (IBT) einige touristische Zahlen für 2008: Der deutsche Bodensee und Oberschwaben verzeichnen 1,9 Mio Ankünfte (+ 4,1%) bei 6,8 Mio Übernachtungen (+ 2,7%). Der Zuwachs der Ankünfte liegt über dem Schnitt von Baden-Württemberg, der Zuwachs der Übernachtungen leicht darunter. Insgesamt setzt sich also der Trend der verganenen Jahre ...

Read More »

Bodensee-Bücher bei Amazon

Die drei ersten Bände unserer Reihe von Bodensee-Reiseführern sind nun bei Amazon bestellbar: Radfahren auf dem Bodensee-Radweg Wandern am westlichen Bodensee 1000 Tipps rund um den Bodensee Kauft sie euch!

Read More »

Service am Bodensee-Radweg

Als Reiseveranstalter am Bodensee überschneidet sich unsere Presse- und Öffentlichkeits oftmals mit der vom allgemeinen Bodensee. Neben aufwändiger Pressearbeit pflegen wir hierzu die Kontakte zu den Verlagen und Autoren sämtlicher Reiseführer, die über den Bodensee (-Radweg) erschieben sind. Ein kleines Mail und/oder ein Anruf, der auf inhaltliche Angebote hinweist, wird meist sehr dankbar aufgenommen und wirbt somit langfristig exakt dort, ...

Read More »

Urban Cycling

Mit einer Version des Radfahrens kenne ich mich ja nun wirklich aus, dem unspektakulären Radwandern. Diese Art mit seinem Bike umzugehen habe ich jedoch mit offenem Mund angeschaut: Filmed over the period of a few months in and around Edinburgh by Dave Sowerby, this video of Inspired Bicycles team rider Danny MacAskill features probably the best collection of street/street trials ...

Read More »

Mechanical Captcha

Eben fand ich ein Dokument auf meinem Schreibtisch für irgendeine API-Struktur, auf der ein Kollege handschriftlich Kommentare für mich verfasst hat. Das wichtigste Wort schien ganz unten zu stehen, aber ich konnte es nicht lesen: Weil es kaum ein Captcha sein kann und weil der Autor chronisch von der Lesbarkeit seiner eigenen Handschrift überzeugt ist, machte ich die Runde durchs ...

Read More »

Religulous

Seit ein paar Tagen läuft er auch in deutschen Kinos, der amerikanische Dokumentarfilm Religulous. Der Titel des Filmes ist ein Wortspiel aus Religion und ridiculous (lächerlich), und sein Inhalt ist eine kritsch-derb-witzige Auseinandersetzung, meist in Firm von Interviews, mit dem ofmals sehr absurden Thema der Religion. Warum absurd? Zum Beispiel weil ich nur über den Rand meines Monitors schauen muss, ...

Read More »

Unsere Radreisen bei Tchibo

Nach fast einem halben Jahr emsiger Vorbereitungen ist es heute endlich soweit: Tchibo vertreibt die Radreisen meiner Firma Radweg-Service, Deutschlands größtem Radreise-Veranstalter. Aus unserem Sortiment von über 350 verschiedenen Reisen hat Tchibo uns die neun schönsten aussuchen lassen und uns damit zu seinem Partner für Radreisen gemacht. Alle neun Reisen sind seit heute online buchbar, und in jeder der über ...

Read More »

Verlag und Vertrieb am Bodensee

Wer von einer Schwarzwald-Reise seinen Daheimgebliebenen etwas mitbringen möchte, kann eine Kukucksuhr oder eine Schwarzwälder-Kirschtorte kaufen. Aus Wien reist man in der Regel mit einer Sachertorte im Gepäck nach Hause. Und vom Bodensee bringt man seinen Lieben zuhause einen… eine… ein…??? Eben! Es gibt kein typisches Souvenir vom Bodensee. Selbst auf Geschäftsreisen bringe ich meinen Partnern in Ignoranz des Grenzverlaufs ...

Read More »